Die Toshiba STOR.E Basics ist seit Jahren ein beliebtes Festplatten-Modell. Welche Features, Funktionen, Vorteile sowie Nachteile werden der externen Festplatte nachgesagt? Mehr dazu erfährst Du im folgenden Check.

Toshiba STOR-E Basics
Vorteile

  • Hohe Übertragungsgeschwindigkeit
  • Top Preisleistung
  • Robustes Gehäuse
  • Schneller, einfacher Anschluss

Nachteile

  • Kurzes Anschlusskabel (ca. 50 cm)

Features und Funktionen der externen Festplatte

Auf Amazon.de ist der Speicher von Toshiba die meistverkaufte (externe) Festplatte. Die Speicherkapazität variiert zwischen 1TB und 2 TB. Das Gehäuse umfasst 2,5 Zoll, was mittlerweile der Standard bei den meisten externen Festplatten ist. Zusätzlich wird ein USB 3.0 Anschluss verbaut. Im Vergleich zu einem USB 2.0 Anschluss ist dieser wesentlich schneller. Genauere Datenübertragungen schauen wir uns im weiteren Verlauf an.

Inbetriebnahme: Die Festplatte kommt ohne zusätzliche Software aus. Nachdem Du sie bequem per Plug-and-Play eingesteckt hast, ist sie funktionsbereit.

Vorteile: Das sagen Amazon-Kunden über die STOR.E Basics

Die meisten Kunden schreiben in ihren Praxistests, das die Festplatte ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis bietet. Die Übertragungsgeschwindigkeit ist enorm (siehe nachfolgendes Bild).

Toshiba STOR-E Basics-3

Ein Kunde schreibt, dass die Übertragung auch mit USB 2.0 schnell ist. Die Lautstärke im Betrieb ist leise. Ein Kunde nutzt die Platte ausschließlich für Sicherungen und bislang läuft sie fehlerfrei. Die Größe ist mit einem Portmonee zu vergleichen. Besonders positiv bewertet wird, dass kein zusätzlicher Anschluss an den Strom benötigt wird.

Nachteile

Leider wird, wie bei den meisten externen Festplatten, ein kurzes Anschlusskabel mitgeliefert. Wer mit dem kurzen Kabel nicht zurechtkommt, kann auf Amazon.de das AmazonBasics USB 3.0 Kabel dazu kaufen. Weitere Nachteile gibt es nicht.

Testberichte

  • Bei MacWelt erhält die STOR.E Basics (HDTB110EK3BA) die Testnote „gut“ (1,8).
  • Chip.de: Insgesamt 76,2 von 100 Punkten. Laut Tester ist die Festplatte leise und überzeugt durch ihre hohe Datenübertragungsrate. Das Preis-Leistungsverhältnis überzeugt im Test.

Toshiba STOR-E Basics-2

Fazit: Kompakt, Guter Preis & hohe Datenrate

Ich bin der Meinung, dass ich die Festplatte zurecht als Testsieger platziert hat. Die meisten Kunden empfehlen das Gerät weiter. Generell lässt sich sagen, dass die Vorteile den Nachteilen überwiegen.

Wie bereits erwähnt ist das Anschlusskabel recht kurz. Solltest du dich jetzt oder heute noch für die Festplatte entscheiden, kannst du ein zusätzliches USB 3.0 Anschlusskabel (Kostenpunkt: ca. 6-10 Euro) dazu bestellen.

Dank des USB 3.0 Anschlusses (mit Abwärtskompatibilität), sind hohe Übertragungsgeschwindigkeiten ab jetzt Alltag. Mir persönlich gefällt das kompakte Gehäuse. Das Gerät kann überallhin mitgenommen werden. Die Festplatte gibt es bereits ab einer Speicherkartekapazität von 500 GB.

Toshiba STOR-E Basics-5

Quelle (Vorteile & Nachteile): Amazon-Kundenbewertungen*