Nachstehend findest Du die Bestenliste der externen Festplatten, abgebildet in einer Tabelle. Unter der Tabelle gehe ich näher auf die einzelnen Merkmale ein.

ModellGrößeSpeicherUSBBericht
Toshiba STOR.E Basics2,5 Zollab 500 GBUSB 3.0Jetzt anzeigen
WD Elements Portable2,5 Zollab 500 GBUSB 3.0Jetzt anzeigen
Transcend StoreJet M32,5 Zollab 500 GBUSB 3.0Jetzt anzeigen
Intenso MemoryCase 2,5 Zollab 500 GBUSB 3.0Jetzt anzeigen
Intenso Memory Station2,5 Zollab 250 GBUSB Y-KabelJetzt anzeigen

Speicherkapazität der externen Festplatte

Die meisten Modelle fangen ab einer Speicherkapazität von 250 GB an. Wenn Du einen kleinen Speicher für deine wichtigsten Daten benötigst, sollte das vollkommen ausreichen. Beim Speichern von umfangreicheren Medien wie Filmen, Musik oder vielen Bildern solltest Du eine größere Speicherkapazität wählen. Auch bei wöchentliche Backups des Betriebssystems kann sich der Speicher schnell füllen. Da die Dateigrößen nicht kleiner werden, solltest Du in die Zukunft schauen und eine größere Kapazität von mindestens 1 TB bzw. 2 TB wählen. Dann hat man erstmal Ruhe.

Preis

Preislich fangen die externen Festplatten ab ca. 40 Euro an. Natürlich gibt es auch günstigere Modelle. Bei diesen musst Du jedoch Performance-Verluste oder andere Downgrades in Kauf nehmen. Meine Erfahrung und die vieler Kunden zeigt, dass Qualitätsfestplatten deutlich resistenter und zuverlässiger sind. Die Preisunterschiede sind eines besseren Modells sind gering (ca. 10-20 Euro). In unserem Check ist die WD Elements Portable die günstigste Festplatte. Wer 10 Euro mehr investiert (500 GB Version), wird sich an der Transcend StoreJet M3 erfreuen. Diese eignet sich besonders zum Transportieren, da sie gegen Schütteln und ähnliche Störungen durch das Anti-Shock geschützt ist.

Anschluss (USB)

Deutlich zu erkennen ist, dass bei allen 5 Festplatten bereits ein USB 3.0 Anschluss verbaut wird. Dadurch wird die Übertragung vom PC auf die Festplatte spürbar schneller.

Größe (Gehäuse)

Das Format, dass sich bei den Kunden durchgesetzt hat ist 2,5 Zoll. Das entspricht ca. 6,35cm. Ich persönlich besitze noch eine ältere externe Festplatte mit 3,5 Zoll und finde diese bereits sehr transportabel. Der Trend geht jedoch zu kleineren Größen, wobei die Festplatten dann noch mobiler sind und schnell in einer Laptop-Tasche verschwinden können.

*Alle Angaben ohne Gewähr.