Eine externe Festplatte ist besonders dann von großer Bedeutung, wenn Sie wichtige Dateien über ein Backup speichern möchten. Die Datensicherheit kann durch die Passwortvergabe und Verschlüsselung weiter verbessert werden. Was können wir aber tun, um die externe Festplatte an sich zu schützen?

Festplatte schuetzen mit Gehauese

Unter bestimmten Umständen kann es schwierig sein es zu vermeiden, dass die Festplatte herunterfällt, unter Druck steht oder Flüssigkeit abbekommt. Wegen des Inhalts auf der Festplatte ist diese wichtig und auch wertvoll, deswegen sollte die tragbare externe Festplatte an sich auch angemessen geschützt werden.

Ein Gehäuse würde dem Zweck dienen, aber es soll nicht irgendeines sein. Das Gehäuse sollte einen angemessenen Schutz für die enthaltene externe Festplatte bieten, so wie das Festplattengehäuse. Dieses wurde entwickelt, um den externen Festplatten einen robusten, verlässlichen und langanhaltenden Schutz zu gewähren. Das Gehäuse verfügt über einige spezielle Qualitäten, die kein anderes bieten kann.

Zum einen wäre da das Außenmaterial, welches sauber verarbeitet ist und für ein professionelles und modisches Erscheinungsbild sorgt. Es lässt sich einfach in Ihrer Tasche verstauen, was es grundsätzlich auch tun sollte. Darüber hinaus verfügt das Gehäuse über einen Reißverschluss, der komplett aus Metall gefertigt ist, um die Haltbarkeit zu gewährleisten. Der Metall-Reißverschluss bietet den Vorteil, dass dieser sich leichter öffnen und schließen lässt als ein Kunststoff-Reißverschluss. Darüber hinaus verfügt er über eine deutliche längere Haltbarkeit.

Nach dem Öffnen des Reißverschlusses werden Sie vermutlich erwarten, dass die Innenseite mit Schaum oder anderen Polstermaterial bedeckt ist. Das Festplattengehäuse nutzt keine Schaumpolsterung, sondern verlässt sich auf die Polsterung durch Äthylenvinylazetat, welches stabil genug ist, um den Inhalt zu schützen. Darüber hinaus ist allerdings schwarzes Tuch, welches nicht-abscheuernd ist, im Innenbereich verarbeitet.

Die fehlende Schaumfüllung gibt uns allerdings genug Raum, um auch das Kabel mit unterzubringen, ohne die externe Festplatte quetschen zu müssen. Des Weiteren befindet sich im Inneren ein elastischer Gurt, mit dem die Festplatte fixiert werden kann, um das Herumspringen zu verhindern, sollte das Gehäuse aus Versehen fallen gelassen werden. Zusätzlich ist noch ein Netz eingearbeitet, welches für die Aufbewahrung von Kabeln oder Kleinteilen, wie SD-Karten, geeignet ist.

sd-karte und hdd

Das Gehäuse verfügt über ein schnittiges Äußeres, womit es sich perfekt eignet einfach so herumgetragen zu werden. Die Größe des Gehäuses ist für jede erhältliche tragbare externe Festplatte geeignet. Für Kabel und weitere Kleinteile, wie SD-Karten, bietet das Gehäuse ebenfalls genug Platz in modischer Optik. Dieses Gehäuse wurde offensichtlich dafür entwickelt Ihre externe Festplatte zu schützen, egal wohin Sie diese mitnehmen oder unter welchen Bedingungen. Stellen Sie den Schutz Ihrer externen Festplatte und den enthaltenen Daten mit einem stabilen Gehäuse, welches sich einfach mit Reißverschluss verschließen lässt, sicher.

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn + 18 =